In Erinnerung baden - ein partizipatives Kunstprojekt (2017) Kulturort Badstraße 8, Fürth
Das ehemals im Kulturort Badstraße 8 lokalisierte Fürther Flussbad wurde im Rahmen der Aktion „In Erinnerung baden“ Anlass für einen Rückblick auf die Geschichte und Geschichten dieses Ortes. Mit einer Installation, die im Laufe des Ausstellungszeitraums mehr und mehr Form gewann, bestückt mit Texten, Fotos und vor Ort entstandenen neuen Kunstwerken, alten Briefen und Postkarten, Erzählungen und neuen Geschichten kamen wir dem Ort und den dazugehörenden Fürther*innen ein Stückchen näher.



Der gestrickte Bikini



Günther Zolles als Lehrling in der Metallwerkstatt


Günther Zolles erzählt von Früher


Künstlerische Partizipation